Bundeswettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehr

Der Bundeswettbewerb  der Deutschen Jugendfeuerwehr ist ein Wettbewerb, der alle 2 Jahre auf Bundesebene und jährlich auf Landes-, Bezirks-, Kreis- und Gemeindeebene ausgeführt wird. Es ist der wichtigste Wettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehr. Die teilnehmenden Jugendfeuerwehr-Gruppen müssen zunächst bei Gemeinde- bzw. Kreiswettbewerben antreten und können sich dort für die jeweils nächsthöhere Ebene qualifizieren. Der Wettbewerb wurde 1975 zum ersten Mal ausgetragen.

Auf den folgenden Seiten sind Fotos aus den vergangenen Jahren zu finden.

Highlights

Nächster Dienst:

 

07.12.2018 - 16:00 Uhr

 

Nächste Veranstaltung:

 

21.12.2018 - Weihnachtsfeier

um 16:00 Uhr

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jugendfeuerwehr Gelbensande