Gruselnacht 2013

Am 26.10.2013 fand unsere alljährliche und traditionelle Gruselnacht mit Burgergrillen und schauriger Nachtwanderung statt.

 

In diesem Jahr galt es aber vorerst den Pokal für das Spaßspiel Base-Brennball zu erobern. Da wir im Sommerferienlager nicht dazu gekommen waren das Spiel zu beenden, trafen wir uns am Nachmittag des 26. Oktober auf dem Sportplatz Gelbensande. Angetreten waren die Jugendfeuerwehren aus Bentwisch, Blankenhagen, Rövershagen, Gelbensande und Mönchhagen. Da die Mönchhäger Jugendfeuerwehr nur mit 2 Mitgliedern angereist war, füllten wir die restlichen 5 Mitspielerplätze mit Jugendlichen aus den anderen Mannschaften.

 

Nach einer kurzen Einweisung standen sich die ersten beiden Mannschaften gegenüber. Jede Gruppe absolvierte zwei Spiele und der Gesamtpunktestand entschied über den Gewinner. Als Sieger ging die Mönchhäger Mannschaft hervor, was uns alle erfreute, denn so hatten, aufgrund der gemischten Mitgliedern aus allen Jugendfeuerwehren, ja irgendwie alle gewonnen.

 

Nach dem Spiel waren natürlich alle hungrig und verputzten die gegrillten Burger. Weiterhin gewann Rövershagen beim Dickmann-Wettessen und Nele aus Blankenhagen schnitzte den schönsten Kürbis.

Anschließend bauten wir in der Turnhalle unsere Betten auf und begaben uns des Nachts auf eine schaurige Nachtwanderung, von der zum Glück alle wieder in der Turnhalle eintrafen.

 

Morgens wurde noch gemeinsam gefrühstückt und klar Schiff gemacht und sich bis zur nächsten Veranstaltung des Amtes Rostocker Heide verabschiedet.

Gruselnacht 2015

Nächster Dienst:

 

07.12.2018 - 16:00 Uhr

 

Nächste Veranstaltung:

 

21.12.2018 - Weihnachtsfeier

um 16:00 Uhr

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jugendfeuerwehr Gelbensande